Wirtschaftsförderung Erzgebirge, Sachsen
Regionalmanagement Erzgebirge
Adam-Ries-Straße 16, D-09456 Annaberg-Buchholz
 
Stand / Druckdatum: 15.12.2017

Erfolge | Wirtschaft im Erzgebirge | Regionalmangement Erzgebirge

 

 
 
 

Language Übersicht des Portals
 
 
 
Sie befinden sich hier:WirtschaftsstandortErfolgsgeschichten
 
 
 

Erfolgsgeschichten made in Erzgebirge

Unternehmen aus dem Erzgebirge, die Geschichte schreiben

Erfolgsgeschichten made in Erzgebirge
Seit Jahrhunderten werden im Erzgebirge Innovationen geboren. Manch weltberühmte Erfindung hat hier ihre Wurzeln und so einige Erfolgsgeschichten wurden und werden hier geschrieben. Eine Auswahl dieser Glanzleistungen finden Sie hier.
 
 
 
 

Gebrüder Ficker GmbH

Formel-1-Sicherheit in Serienfahrzeugen

Als traditionelles Familienunternehmen ist die Gebrüder Ficker GmbH seit mehr als 100 Jahren im Formen- und Werkzeugbau tätig. Als leistungsstarker Zulieferer verschiedener Industriezweige werden in Marienberg Vorserien- und Serienformen im Spritzgieß-, Druckguss- und Mehrkomponentenbereich gefertigt. Als Mitglied des Regionalen Wachstumskerns „thermoPre“ tüfteln die Erzgebirger seit Ende vergangenen Jahres an der Entwicklung einer neuen innovativen Technologie – sogenannte Faserverbunde für die Großserie.
 
Weiterlesen
 

Bibliothekseinrichtung Lenk GmbH

Großauftrag im Nahen Osten

Die Bibliothekseinrichtung Lenk GmbH wird in den kommenden Wochen eine komplette Universitätsbibliothek im kurdischen Teil des Iraks einrichten. Bereits Ende August verließ ein erster Lastzug das Unternehmensgelände in Schönheide ins über 4.000 Kilometer entfernte Sulaimaniya. Das ist der erste Großauftrag in Kurdistan, der sicher nicht der letzte sein wird. Weiterhin ist man dabei, mit Kooperationspartnern aus Sachsen und dem Erzgebirge eine Niederlassung in Katar aufzubauen, die für weitere Unternehmen aus der Region offen ist.
 
Weiterlesen
 
 

Schilderwerk Beutha GmbH

Wegweisend für ganz Deutschland

Mit einer Investition in die Zukunft setzt sich die Schilderwerk Beutha GmbH deutlich von ihren Mitbewerbern ab. Ärger über unlesbare, verblasste Verkehrsschilder gehört in den erzgebirgischen Produktionshallen der Vergangenheit an. Mit einem neuen Verfahren der Herstellung von dauerhaft haltbaren besser lesbaren Schildern zeigen die etwa 130 Mitarbeiter um Geschäftsführer Tim Kieß Deutschland wo's langgeht.
 
Weiterlesen
 

Büsch Armaturen Geyer GmbH

Hochwasserschutz aus der Bingestadt

Was haben der ägyptische Assuan-Staudamm, die Dresdner Sempergalerie und die tschechische Hauptstadt Prag gemeinsam? Armaturen der Firma Büsch Armaturen Geyer GmbH lautet die einfache Antwort mit enormer Bedeutung. Denn die gehäuselosen Anlagen aus dem Erzgebirge, deren Leistung und Dichtheit branchenübliche Normen übersteigen, werden weltweit beim Hochwasserschutz, in Regenrückhaltebecken oder in Kläranlagen gebraucht.  
 
Weiterlesen
 
 

Sportgeräte Langer GmbH

Mit Kletterwänden die Karriereleiter steil hinauf

Klettern liegt voll im Trend. Die 20 Mitarbeiter der Firma Sportgeräte Langer GmbH in Hallbach / Pfaffroda kennen sich in dieser Materie aus. Sie stellen Kletterwände für Indoor-Hallen her. Doch nicht nur dies. Denn Klettern will so wie das Erklimmen der persönlichen Karriereleiter gelernt sein- und zwar von kleinsten Kindesbeinen an. Deshalb enthält der Produktkatalog des inhabergeführten Handwerksbetriebes noch weitere Kapitel, nämlich die Kategorien Sport, Spiel und Therapie.
 
Weiterlesen
 

Pro-beam systems GmbH

Neukirchener verhelfen Airbus zu mehr Schub

Wer denkt schon beim Anblick des imposanten Airbus A 380 an das Erzgebirge. Dabei ginge der stählerne Vogel ohne Technik aus dem Erzgebirge gar nicht in die Luft. Die Frontlagergehäuse seiner Triebwerke werden nämlich vollautomatisch und höchst effizient mit einzigartiger Technik aus Neukirchen/ Erzgebirge zusammengeschweißt. Die Rolly-Royce Motorenwerke im englischen Barnoldswick benötigen diese besondere Art der Schweißmaschinen, da sonst keine andere Technik die Turbinenschaufeln in nur vier Stunden verschweißen kann.
 
Weiterlesen
 
 

Motorsport & Marine Exhaust GmbH

Der Profi fürs Edeltuning

„Made for Winners“ – das Motto ist für die Motorsport & Marine Exhaust GmbH Programm, fuhren doch in der Saison 2009 und 2010 etliche Motorsportler mit edlen Auspuffanlagen dieses Spezialisten für Edeltuning an die Spitze. Mit zwei Siegen in der Amateurwertung ist nun auch ganz aktuell Sven Hannawald endgültig im ADAC GT Masters angekommen. Seine von M&M Exhaust ausgerüstete Callaway Corvette Z06.R bot der Konkurrenz in Hockenheim mehrfach die Stirn.
 
Weiterlesen
 

Kurt Dinkel Karosserie-Fahrzeugbau GmbH

International bekannter Tiefstapler

Im Erzgebirge gibt man nicht an, sondern stapelt lieber tief. Bei der Kurt Dinkel Karosserie-Fahrzeugbau GmbH in Brand-Erbisdorf trifft das gleich doppelt zu. Schließlich wurde hier für extrem große Ladungen ein Tiefbett mit einzigartigem Abkopplungs-System und Schiebeplanen-Verdeck entwickelt. Mit diesem Planen-Sattelauflieger lassen sich größere Baufahrzeuge als bisher auch unter Planen transportieren, denn Rampen sind nicht mehr nötig.
 
Weiterlesen
 
 

Rass Sportschuhe

Spezialsportschuhe für die Weltspitze

Skistiefel für die Weltelite im Skispringen – das ist das Aushängeschild des inhabergeführten Schönheider Unternehmens Rass Spezialsportschuhe. Seit 1963 werden in nunmehr vierter Generation neben den Skistiefeln, die von einem Großteil der deutschen und internationalen Skiflieger verwendet werden, auch Sportschuhe für Freizeit, Fußball, Hallen- und Ringersport hergestellt, welche den größten Umsatzanteil erzielen.
 
Weiterlesen
 

Eisenwerk Erla GmbH

Älteste noch produzierende Gießerei Deutschlands

Im Erzgebirge arbeitet die älteste, noch produzierende Gießerei Deutschlands. Die Geschichte der Eisenwerk Erla GmbH reicht bis ins Jahr 1380 zurück. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen zu einer der modernsten Gießereien Europas entwickelt und ist heute ein gefragter Partner für den Fahrzeug- und Maschinenbau. Mit der Entwicklung spezieller, hochtemperaturbeständiger Werkstoffe hat sich die Eisenwerk Erla GmbH beispielsweise als Exklusivlieferant bei Audi und VW etabliert.
 
Weiterlesen
 
 

Nickelhütte Aue GmbH

Wirtschaftliches "Urgestein" des Erzgebirges

Zum wirtschaftlichen "Urgestein" des Erzgebirges gehört die Nickelhütte Aue GmbH. 1635 als Blaufarbenwerk gegründet, befasste sich das Unternehmen in den ersten Jahrhunderten seines Bestehens mit der Verhüttung von Kobalt, Nickel und Wismut vorwiegend aus heimischen Erzen. Heute bedient es komplexe Rohstoffkreisläufe, indem es verschiedene Metalle aus Stoffgemischen recycelt. Die Chemikalien, Konzentrate und Metalle aus Nickel, Kupfer, Kobalt oder Aluminium werden wieder in den Wirtschaftskreislauf eingespeist.
 
Weiterlesen
 

Micas AG

Firmenphilosophie vereinigt Beruf und Familie

Vom Erzgebirge ist ganz Europa hell auf begeistert. Denn die hochempfindlichen Lichtsensoren, auf deren Fertigung sich die Micas AG spezialisiert hat, reagieren auf jede noch so kleine Bewegung. Ein Fingerschnippen genügt, um Licht ins Dunkel von Außenanlagen, Wohngebäuden und Eingangsbereichen zu bringen.
 
Weiterlesen
 
 

Nautilus skin touch GmbH

Ausgezeichnete Sportwäsche aus Jahnsbach

Seit ihrer Gründung 1998 stellt die inhabergeführte Firma Nautilus skin touch GmbH & Co KG im kleinen erzgebirgischen Ort Jahnsbach, dem ehemaligen Zentrum der Strumpfindustrie in Deutschland, Bekleidung für den Freizeit und Sportbereich her. Insbesondere Joggingfreunde sowie Amateure und Profis der Leichtathletik zählen zur Laufkundschaft.
 
Weiterlesen
 

Norafin Industries (Germany) GmbH

Innovative Textilien aus Mildenau schützen amerikanische Feuerwehrmänner

Das Erzgebirge ist Feuer und Flamme für Schutzbekleidung. Mit innovativen flammfesten Materialien sorgt Norafin dafür, dass andere bei der Arbeit einen kühlen Kopf bewahren. Und sie haben damit die meisten amerikanischen Feuerwehren überzeugt.
 
Weiterlesen
 
 

Biostep GmbH

Mit innovativen Kameras auf dem Weltmarkt eine Nische besetzt

Die biostep GmbH, 1997 von Diplom-Ingenieur Heiko Mixtacki gegründet, beschäftigte sich in den Anfangsjahren vorwiegend mit analytischer Radioaktivitätsmesstechnik und sogenannten Bio-Imaging-Systemen. Im Laufe der Firmenentwicklung verlagerte sich der Schwerpunkt in Richtung Biotechnologie. Heute ist das erzgebirgische Unternehmen in Jahnsdorf Spezialist für analytische Messtechnik, Molekularbiologie, Elektrophorese und Bio-Imaging.
 
Weiterlesen
 

Synotec Psychoinformatik GmbH

Sound-Design für mehr Lebensqualität

Motoren brummen, Autos hupen, Bremsen quietschen – Alltagslärm macht die Menschen krank und wirkt sich zumeist negativ auf das Herz-Kreislauf-System aus. In Städten und Ballungszentren sind die Menschen davon häufiger betroffen als in ländlichen Regionen wie beispielsweise im Erzgebirge. Im beschaulichen Städtchen Geyer bei Annaberg-Buchholz arbeitet man bei der Synotec Psychoinformatik GmbH daran, mithilfe modernen Sound-Designs mehr Lebensqualität in urbanen Räumen zu erzeugen.
 
Weiterlesen
 
 

ZABAG Security Engineering GmbH

Weltweite Sicherheit aus dem Erzgebirge

Hätten Sie´s gewusst? Die Sicherung von Botschaften, Regierungsvierteln, Justizvollzugsanstalten oder Hafenanlagen ist ganz eng mit dem Wirtschaftsstandort Erzgebirge verbunden. In Grünhainichen bei Zschopau  entwickelt und fertigt die ZABAG Security Engineering GmbH Schiebetoranlagen, Flügeltore, Drehkreuze und Schranken und sichert damit Objekte auf der ganzen Welt. In den vergangenen 23 Jahren hat man sich zu einem der Marktführer dieser Branche entwickelt. Anfang September 2013 ist das erzgebirgische Unternehmen nun mit dem Wachstumspreis der Wirtschaftsregion Chemnitz-Zwickau ausgezeichnet worden – nach 2009 bereits zum 2. Mal.

 
Weiterlesen
 

LSA GmbH LEISCHNIG

Automatisierungstechnik im vielseitigem Einsatz

Ob Antriebe für den Einsatz im Vakuum oder bewährte Maschinen mit langlebiger Mechanik, die eine Überholung benötigen, im Wolkensteiner Ortsteil Hilmersdorf wird Automatisierungstechnik auf höchstem Präzisionsniveau entwickelt. Ein Vehikel für die anspruchsvolle Technik aus dem Systemhaus LSA GmbH Leischnig Schaltschrankbau und Automatisierungstechnik sind Forschungs- und Entwicklungsarbeiten, die das Unternehmen in enger Kooperation mit den technischen Hochschulen der Region und in Kooperation mit verschiedenen Forschungsinstituten sowie Unternehmen betreibt. Aktuell schreibt ein tschechischer Student im länderübergreifenden Masterstudiengang Produktionstechnik seine Abschlussarbeit. In diesem innovativen Umfeld entstehen, mit Know-how aus dem Erzgebirge, zum Beispiel Fertigungsanlagen für Dichtungen von Pipelines.
 
Weiterlesen
 
 

KSG Leiterplatten GmbH

Der Maßanzug der elektronischen Baugruppe

Die KSG Leiterplatten GmbH aus Gornsdorf gehört europaweit zu den Technologieführern in der Herstellung von Leiterplatten und liefert ihren Kunden die komplette Bandbreite vom Entwicklungsmuster bis hin zur Serienfertigung. Erstklassiger Service, Terminzuverlässigkeit und höchste Qualität gehören dabei zu den Maximen des Unternehmens. Die konsequente Ausbildung und Qualifizierung junger Fachkräfte sichert der KSG eine nachhaltige Unternehmensentwicklung.
 
Weiterlesen
 

Schreinerei & Metallbau Wagner

Mit mutigen Entscheidungen zum Unternehmenserfolg

Einen Schritt voraus, das sind Birgit und Steve öfter. Passgenaue Lösungen für die Ideen der beiden finden anschließend Andreas und Sören. Diese beiden Pole zwischen Innovationskraft und Lösungsorientierung stehen für die Unternehmerfamilie Wagner. Aus einer Tischlerwerkstatt, die in der familieneigenen Garage 1990 eröffnet wurde, wuchs in den vergangenen Jahren ein mittelständisches Unternehmen mit mehr als 80 Mitarbeitern. Unternehmerisches Handeln und mutige Entscheidungen formten einen erfolgreichen Familienbetrieb am Tor des Erzgebirges, der nun für den Preis „Sachsens Unternehmer des Jahres 2014“ nominiert ist.
 
Weiterlesen
 
 

Meyer Drehtechnik GmbH

Mit dem richtigen Dreh zum Erfolg

Die Meyer Drehtechnik GmbH aus Marienberg ist eine der größten Drehereien der Erzgebirgsregion und produziert vorrangig für die Automobilbranche. Das mittelständische Familienunternehmen ist spezialisiert auf die Fertigung von Präzisionsdrehteilen für Mittel- und Großserien im Durchmesserbereich von 5 mm bis 90mm. Diese kommen als Motorenkomponenten zum Einsatz, aber auch für Sicherheitstechnik oder Frühwarnsysteme werden Bauteile von der Meyer Drehtechnik hergestellt. 
 
Weiterlesen
 

Normteile Lindner GmbH

60 Mitarbeiter, 40 Maschinen und 20 soziale Projekte

Normteile Lindner ist seit 25 Jahren ein Begriff für Präzision und effektive Kundenlösungen, wenn es um Zeichnungsteile und Spezialelemente aus verschiedenen Metallen, hochwertigen Edelmetallen und Kunststoffen geht. Das Familienunternehmen steht aber auch für eine Vielzahl von Mitarbeiterleistungen und gesellschaftliche Verantwortung, die wohl die Wenigsten bei einem erzgebirgischen Mittelständler vermuten. Zum 25-jährigen Jubiläum präsentiert sich das Familienunternehmen mit einem Tag der offenen Tür, stellt die Fertigung vor und lädt zum Familienfest ein. Der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken kommt den örtlichen Kindertagesstätten zu Gute.
 
Weiterlesen
 
 

ETASYN GmbH

Unter Strom! Lösungsanbieter für Stromversorgungen zieht positive Bilanz nach Standortwechsel ins Erzgebirge

Vor eineinhalb Jahren hat die Etasyn GmbH ihren Firmensitz von Einsiedel nach Drebach verlagert. 17 neue Mitarbeiter haben seither den Weg ins Unternehmen gefunden - darunter auch Rückkehrer ins Erzgebirge. Das Unternehmen selbst steht für Netzteile der besonderen Art. Vor allem Kunden aus den Bereichen Medizintechnik, Bergbau, Industrie(-Sonderanwendungen) oder Luftfahrt vertrauen auf die Stromversorgung der Drebacher Elektroingenieure. 
 
Weiterlesen
 

GRÜNPERGA Papier GmbH

Das Papier für die besonderen Augenblicke

Garantiert hatte jeder schon Papiere der GRÜNPERGA Papier GmbH in der Hand. Denn das Unternehmen produziert Papiere mit speziellen Funktionen und diese werden von einem weltweiten Kundenstamm nachgefragt. So ist zum Beispiel der charakteristische Klang beim ersten Öffnen eines Schoko-Nuss-Aufstriches auf Pergaminpapier zurückzuführen, wie es im Erzgebirge hergestellt wird. Auch namhafte Pralinen sind in diesen Spezialpapieren verpackt. Was aus einem Zellulose-Wasser-Gemisch alles hergestellt werden kann, weiß man im Unternehmen, das aktuell sein 125-jähriges Standortjubiläum begeht, genau. 
 
Weiterlesen
 
 

Klädtke Metallverarbeitung GmbH

Laserschneiden in einer neuen Dimension

Die Klädtke Metallverarbeitung GmbH bezog im vergangenen Jahr den Traditionsstandort, an dem einst MZ-Motorräder gebaut wurden. Das Areal bietet für das Unternehmen mit fast 70 Mitarbeitern viel Potential. Ebenso die neue 3D-Laserschneidanlage, die Fertigungsprozesse fundamental verändert.
 
Weiterlesen
 

WESOBA Werkzeug- und Sondermaschinenbau GmbH

WESOBA setzt auf Herausforderungen

Die Referenzliste der WESOBA Werkzeug- und Sondermaschinenbau GmbH aus Schwarzenberg liest sich wie das Who’s who der internationalen Automobilbranche. Die Werkzeuge, die das Familienunternehmen verlassen, haben jedoch nichts mit Hammer, Feile und Co. gemein. Wenngleich am Anfang der Ausbildung zum Werkzeugmechaniker jeder Lehrling diese Arbeitsgeräte schätzen lernt. 
 
Weiterlesen
 
 

Gazima® GmbH

Familienbetrieb holt Erzgebirger zurück

Ein Unternehmen mit 29 Mitarbeitern wächst binnen weniger Monate auf 35. Das klingt nach einer guten Auftragslage. Dahinter verbergen sich aber individuelle Geschichten und ein kurzzeitiges Tief, denn Fachkräfte schnell finden und einzuarbeiten, ist für einen kleinen Familienbetrieb eine Herausforderung. GAZIMA aus Grünhain-Beierfeld beweist, dass mit Teamgeist neue Mitarbeiter im Expresstempo integriert werden können.
 
Weiterlesen
 
 
 

Ihr Ansprechpartner

Regionalmanagement Erzgebirge

Adam-Ries-Straße 16
09456 Annaberg-Buchholz

Telefon: +49 3733 145 0
Telefax: +49 3733 145 145

E-Mail senden
 

Sie kennen kleine und große Erfolgsgeschichten aus dem Erzgebirge?

Erzählen Sie uns davon!